Blühende Gehölze und Stauden im Freiland

Veranstaltungs-Art: 
Führung
von/mit: 
Ditmar Breimhorst
Ort/Treffpunkt: 
Eingang Siesmayerstr. 63*
Datum/Zeit: 
30. April 2017 - 11:00

Der Mai steht vor der Tür und diverse Knospen treiben aus. Viele Gehölze und Stauden öffnen in diesen Tagen ihre mitunter stark duftenden Blüten. Kennen Sie eigentlich die Eltern der rosa blühenden Rosskastanie? Sie erfahren zudem Spannendes über die deutschen Namen ausgewählter Pflanzen. Warum z. B. heißt Cercis siliquastrum auch Judasbaum und Polygonatum Salomonssiegel? Wissen Sie, warum die Blütenstände des Aronstabs so widerlich stinken?